Allgemeine Geschäftsbedingungen KTrach.ch

Anwendungsbereich und Geltung

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für sämtliche von KTrac.ch
erbrachten Lieferungen und Dienstleistungen im Rahmen der zwischen dem Kunden und
KTrac.ch abgeschlossenen Vereinbarungen, soweit nicht zwingende gesetzliche
Bestimmungen oder zusätzliche schriftliche Vereinbarungen zwischen dem Kunden und
KTrac.ch vereinbart wurden. Die AGB sind Bestandteil des KTrac.ch Vertragswerkes und
gelten als angenommen, wenn der Kunde Dienstleistungen von KTrac.ch in Anspruch
nimmt oder durch Mausklick akzeptiert.
Die etwaige Ungültigkeit oder Nichtigkeit einzelner Bestimmungen dieser AGB berührt die
Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht. Die Parteien ersetzen die unwirksamen
Bestimmungen durch neue, die dem ursprünglichen Sinn der weggefallenen
Bestimmungen sowie dem wirtschaftlichen Zweck des Vertrages möglichst nahe kommen.

Änderung der Geschäftsbedingungen

KTrac.ch behält sich das Recht vor, die AGB und die übrigen zwischen KTrac.ch und dem
Kunden geltenden Vertragsbestimmungen (inklusive Preisgestaltung) jederzeit
abzuändern. Änderungen der AGB werden dem Kunden in geeigneter Weise bekannt
gegeben. Benutzt der Kunde die Dienstleistung

Transportkosten (für Versand in der Schweiz)

Für Verpackung und Porto wird im Normalfall ein Pauschalbetrag von CHF 15.00 pro
Sendung berechnet. Sollte das Gewicht der Ware über den Standard hinaus gehen,
verrechnen wir das tatsächliche Gewicht.

Angebot und Vertragsschluss

Die Darstellung der Produkte im Online‐Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot,
sondern eine Aufforderung zur Bestellung dar. Alle Angebote gelten "solange der Vorrat
reicht", wenn nicht bei den Produkten etwas anderes vermerkt ist. Irrtümer vorbehalten.
Der Kaufvertrag kommt zustande, wenn wir Ihre Bestellung durch eine
Auftragsbestätigung per E‐Mail unmittelbar nach dem Erhalt Ihrer Bestellung annehmen.
KTrac.ch hält sich das Recht vor, auf alle im Online‐Shop angebotenen Artikel auf
Vorauszahlung zu bestehen.

Rechnungsstellung / Zahlungsbedingungen

Die Einzelheiten der Rechnungsstellung sind auf der Offerte oder
Rechnung festgehalten. Die Zahlungsfrist ist im Normalfall 30 Tage ab Rechnungsdatum
und ist auf der Rechnung vermerkt.
Wird bei Bezahlung per Vorauskasse 30 Tage ab Rechnungsdatum kein Zahlungseingang
verzeichnet, wird die Bestellung automatisch storniert.
Für alle Dienstleistungen oder Waren per Rechnung, die der Kunde nicht innerhalb der
vereinbarten Zahlungsfrist bezahlt, verrechnet KTrac.ch zusätzlich
Mahn/Bearbeitungsgebühren von CHF 20.00. Mahngebühren werden ab der ersten
Mahnung erhoben; es wird jedoch vorher eine Zahlungserinnerung verschickt.
Die Waren und Dienstleistungen bleiben bis zur vollständigen Begleichung der Zahlung im
Besitz der KTrac.ch. Übersteigt der Zahlungsverzug 60 Tage, steht KTrac.ch das Recht zu,
mit sofortiger Wirkung vom Vertrag zurückzutreten und der Kunde muss die bezogene
Ware in einwandfreiem Zustand wieder retournieren. KTrac.ch kann zudem, wegen
Wertminderung der Waren, den verlorenen Wert beim Kunden geltend machen. Die
Verrechnung mit Gegenansprüchen durch den Kunden ist ausgeschlossen.

Haftung

KTrac.ch gewährt für die Tracker‐Geräte und ihre Dienstleistungen, einschliesslich des
Webauftritts, weder den ununterbrochenen störungsfreien Betrieb noch den
störungsfreien Betreib zu einem bestimmten Zeitpunkt. Insbesondere kann es wegen
Wartungsarbeiten, aus Sicherheitsgründen oder aus Gründen ausserhalb der Kontrolle von
KTrac.ch (z.B. durch Stromausfall oder Unterbrechung der öffentlichen
Kommunikationsnetze) zu zeitweiligen Unterbrechungen der Verfügbarkeit oder zu
Fehlern kommen. Weiter haftet KTrac.ch nicht für Schäden, die durch höhere Gewalt
verursacht worden sind; darunter fallen insbesondere Naturereignisse, Feuer, Streik, Krieg
und behördliche Anordnungen. KTrac.ch haftet auch nicht für Schäden, die auf
unsachgemässe, vertragswidrige oder widerrechtliche Benutzung ihrer Dienstleistungen
und Produkte durch den Kunden und auf eine unsachgemässe Benutzung zurückzuführen
ist. Die Haftung für nicht vorsätzliche oder nicht grobfahrlässig verursachte Schäden wird
ausgeschlossen.

KTrac.ch haftet ausserdem und soweit gesetzlich zulässig in keiner Weise für Datenverluste
und indirekte Folgeschäden. KTrac.ch behält sich Schadenersatzforderungen gegenüber
dem Kunden bei Delikten (insbesondere bei Datenkriminalität, Datenmissbrauch und so
genannten Hacker‐Angriffen) aus dem Netz oder die Infrastruktur vor. Für
Schadenersatzforderungen, die KTrac.ch als grobe Fahrlässigkeit verursacht hat, haftet sie
bis zum Betrag der erbrachten Leistung pro Jahr. Die Haftung für Folgeschäden, ist soweit
gesetzlich zulässig ausgeschlossen. Der Kunde ist verpflichtet, angemessene Massnahmen
zur Schadensabwehr und Minderung zu treffen.

Besondere Hinweise

Der Gebrauch der Internets und die von KTrac.ch bereitgestellten Webapplikationen
bringen Datensicherheitsrisiken für den Kunden mit sich. KTrac.ch ist bemüht sich um
möglichst effiziente Sicherung mit wirtschaftlich zumutbaren, technisch Möglichen und
verhältnismässigen Massnahmen. Jeder Kunde ist für Massnahmen zur Sicherung seines
Netzes gegen das Eindringen oder anderweitige Angriffe durch unbefugte Dritte selbst
verantwortlich.

Lieferung

Die Lieferung erfolgt nur innerhalb der Schweiz. Die Lieferzeit beträgt im Regelfall 3
Werktage. Auf evtl. abweichende Lieferzeiten weisen wir auf der jeweiligen Produktseite
oder Auftragsbestätigung hin.

Sollte die bestellte Ware nicht rechtzeitig lieferbar sein, weil wir mit diesem Produkt durch
unseren Lieferanten nicht rechtzeitig beliefert werden,
informieren wir Sie unverzüglich. Es steht Ihnen in einem solchen Fall frei, auf das bestellte
Produkt zu warten oder Ihre Bestellung zu stornieren. Bei
einer Stornierung werden ggf. bereits erbrachte Gegenleistungen unverzüglich erstattet.

Eigentumsvorbehalt SIM‐Karte

Die für unsere Dienstleistung im Zusammenhang Live‐Tracking benötigte SIM‐Karte bleibt
Eigentum von KTrac.ch und muss nach Ablauf der Vertragslaufzeit retourniert werden.

Gewährleistung

Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen.

Zahlung

Für die Zahlung in unserem Online‐Shop bestellten Ware bieten wir unseren Kunden
ausschliesslich Vorauskasse an. Für Geschäftskunden besteht in Ausnahmefällen
zusätzlich die Möglichkeit per Rechnung zu bezahlen. Unsere Bankverbindung erhalten
Sie zusammen mit der Rechnung/Auftragsbestätigung. Die Rechnung gilt zugleich als
Auftragsbestätigung.

Pflichten Kunden

Der Kunde ist verpflichtet, die Zugriffsmöglichkeit auf Dienstleistungen/Produkte von
KTrac.ch nicht missbräuchlich zu nutzen oder eine solche Nutzung zuzulassen sowie
unsittliche oder rechtswidrige Handlungen im Zusammenhang mit
Dienstleistungen/Produkten von KTrac.ch zu unterlassen und nicht zu dulden. Dazu gehört
auch die vom Kunden zu treffende Vorsorge, dass im Zusammenhang mit der Nutzung von
Dienstleistungen/Produkten von KTrac.ch keine Verstösse gegen Schutzrechte Dritter
sowie straf‐ oder ordnungsrechtliche Bestimmungen erfolgen.
Verstösst der Kunde gegen vorstehend genannte Pflichten, ist KTrac.ch nach eigener Wahl
berechtigt, das Vertragsverhältnis fristlos aufzulösen oder die
Dienstleistungen/Lieferungen solange zu sperren, bis die entsprechenden Bedingungen
wieder eingehalten werden. KTrac.ch hat zudem gegenüber den Kunden Anspruch auf
Ersatz aller Schäden, die ihr aus der Verletzung hierin genannter Partner/Kundenpflichten
entstanden sind.

Kündigung von Dienstleistungen

Dienstleistungen die im Lizenzverhältnis von KTrac.ch zur Verfügung gestellt werden,
können vom Kunden, unter Einhaltung einer 2 monatigen Kündigungsfrist, innerhalb der
vereinbarten Vertragslaufzeit aufgelöst werden. Wird der Vertrag nicht fristgerecht
gekündigt, verlängert sich die Vertragslaufzeit automatisch um jeweils 12 Monate. Der
Kunde ist bei vorzeitiger Kündigung, verpflichtet die verbliebene Vertragslaufzeit auf
einmal zu entrichten. KTrac.ch verrechnet dem Kunden die Restlaufzeit für den Betrieb der
online Dienstleistungen, die Lizenzgebühren und anfallende Administrations‐ und
Bearbeitungskosten.
Der Kunde hat die anfallenden Kosten innerhalb von 30 Arbeitstagen an KTrac.ch zu
bezahlen.

Vertraulichkeit

Die Parteien vereinbaren, alle technischen und geschäftlichen Informationen, von denen
sie auf Grund dieses Vertrages oder im Zusammenhang mit den Dienstleitungen Kenntnis
erhalten, vertraulich zu behandeln und diese nicht zu offenbaren oder auf andere Weise
an Dritte zu kommunizieren.

Datenschutz

Die Bestandsdaten von Kunden werden ausschliesslich zur Bestellabwicklung verwendet.
Alle Kundendaten werden auf der Rechtsgrundlage für den Umgang mit
personenbezogenen Daten der Schweizerischen Datenschutzverordnung gespeichert und
verarbeitet.
Der Kunde hat jederzeit das Recht auf kostenlose Auskunft, Berichtigung, Sperrung und
Löschung der gespeicherten Daten.
Personenbezogene Daten einschliesslich Hausadresse und E‐Mail‐Adresse gibt KTrac.ch
nicht ohne ausdrückliche und jederzeit widerrufliche Einwilligung seitens des Kunden an
Dritte weiter.

Garantie und Rückgaberecht

KTrac.ch gewährt für die gekauften Produkte eine Garantie für Materialfehler sowie für die
Funktionstüchtigkeit. Die Dauer der Garantieperiode beträgt 12 Monate und beginnt mit
dem Datum der Auslieferung (respektive Rechnungsdatum) an den Kunden. Tritt während
der Garantieperiode ein Material‐, Fabrikations‐ oder Funktionsfehler im oben
beschriebenen Sinne auf, erbringt KTrac.ch die notwendigen Leistungen, um die
erworbenen Produkte in einem betriebstüchtigen Zustand zu halten, bzw. in diesen zu
versetzen. KTrac.ch ist berechtigt, stattdessen nach eigenem Ermessen andere,
entsprechende Ware derselben Gattung zu liefern. Der Anspruch auf Garantie entfällt,
wenn der Fehler auf andere Ursachen als Material‐ und Fabrikationsfehler zurückzuführen
ist. Ebenso entfällt jeglicher Anspruch auf Garantie, wenn der Kunden den Eintritt eines
Garantiefalles nicht umgehend KTrac.ch meldet. Der Kunde verpflichtet sich, fehlerhafte
Produkte unverzüglich auf eigenen Kosten an die Adresse der KTrac.ch zu senden. Von der
Garantie ausgenommen sind alle Produkte, die als Verbrauchsmaterial gelten.
Das Rückgaberecht beträgt bei allen Produkten 7 Arbeitstage nach Erhalt der Ware. Die
Ware muss in einwandfreier Originalverpackung mit Rechnungskopie an die Adresse von
KTrac.ch retourniert werden. Die dabei entstehenden Versand und Portokosten trägt
vollumfänglich der Käufer.

Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Für sämtliche Rechtsbeziehungen zwischen dem Kunden und KTrac.ch wird Hinwil als
ausschliesslicher Gerichtsstand vereinbart, sofern nicht zwingende gesetzliche
Bestimmungen etwas anderes vorsehen. Anwendbar ist Schweizerisches Recht.